Skip to content

Direct Mail Automation für Banken, Fintech & Finanzinstitute Mit unserer Software integrierst du mühelos Briefe, Selfmailer & Postkarten in dein Cross-Channel-Marketing, erreichst und bindest deine Kundschaft dauerhaft...

Roboter Banken

Direct Mail ist ein agiler Performance-Kanal
der deine Kundenloyalität stärkt

Von Tarifanpassungen und aktualisierten Geschäftsbedingungen bis hin zu persönlichen Angeboten, Events und Produktinformationen – die Gründe, warum Banken, Fintechs und Finanzdienstleister Briefe, Selfmailer und Postkarten versenden, sind vielfältig. Zudem gibt es Informationen, die Kundinnen und Kunden rechtlich erhalten müssen.

Das bietet eine perfekte Gelegenheit, um regelmäßig mit deiner Kundschaft in Kontakt zu treten. Viele Banken und Finanzdienstleister begehen jedoch einen gravierenden Fehler: Sie versenden generische, unpersönliche Werbepost, durch die sich Kundinnen und Kunden eher als Nummer denn als Mensch fühlen. Das geht besser: Heute bindet man Kundinnen und Kunden mit automatisierten und hyperpersonalisierten Direct Mailings. Das ist kundenfreundlich und unterstützt gleichzeitig dein Unternehmensziel: Das Vertrauen und die Bindung zur Kundschaft stärken und aufrechterhalten.

Das Ziel ist die Steigerung des ROI 

Der gezielte, intelligente und datengetriebene Einsatz von Direct Mail nach dem Customer Lifetime Value Modell (CLV) senkt die Gesamtkosten für Druck und Porto. Kürzere Vorlaufzeiten von etwa drei bis fünf Tagen (-77%, volumenabhängig) erhöhen die Agilität des Print-Kanals und ermöglichen kurzfristige Anpassungen an Marktveränderungen. 
Die native Integration in die bestehende IT-Infrastruktur reduziert den manuellen Aufwand erheblich.

Kostenoptimierung durch 
Prozesseffizient
Perfomance-Steigerung durch
den Einsatz von Werthebeln
Werthebel-optilyz

Herausforderungen im Print Marketing:
starre Organisationssilos & alte Print-Strukturen

Vielleicht ist es bei dir derzeit auch so: Die Vorlaufzeiten für den Versand von Briefen, Postkarten und Selfmailern sind immer noch lang, der Arbeitsaufwand ist hoch und die Kosten dadurch unverhältnismäßig. Wir wissen aus Erfahrung, dass das oft an alten Print-Strukturen und starren Organisationssilos liegt. Manuelles Print Marketing ist dadurch unverhältnismäßig teuer und unflexibel. Hinzukommen noch weitere Störfaktoren, die Marketing-Verantwortliche beklagen: 

Das denken Marketing-Verantwortliche
 über Print-Marketing:

Vertikal_Banken_DE

43 % beklagen schlechte Antwortraten seitens der Kundschaft

Vertikal_Banken_DE

30 % kritisieren die umständliche Adressen-Verifzierung

Vertikal_Banken_DE

24 % sind unzufrieden mit der Qualität der Adressen

Vertikal_Banken_DE

28 % fällt die Formulierung eines persönlichen Angebots schwer

Unsere Lösung mit Direct Mail

Macht es noch Sinn, an Print-Marketing festzuhalten? Wir finden nicht. Besser wäre es, noch heute auf Direct Mail Automation umzusatteln. Warum? Ganz einfach:  Zum einen weil 74 % der Marketing-Verantwortlichen Direct Mail Automation als den Performance Kanal ansehen, der den größten Return of Invest (ROI), die besten Conversion Rates und Antwortraten verspricht. 

Darüberhinaus bevorzugen 70 % der Kundinnen und Kunden Direct Mail per Post. Langfristig hat die Umstellung den Vorteil das Prozesse automatisch ablaufen und dadurch erheblich Zeit und Ressourcen eingespart werden können. Wie das gelingt? Die optilyz Software versendet Direct Mail über vordefinierte und automatisierte Trigger. So stößt man Direct Mailings beispielsweise erst dann an, wenn eine bestimmte Anzahl von Empfängerinnen und Empfängern erreicht wurden.

Durch Hyperpersonalisierung:
von Kundenbindung zu Kundenloyalität

 Die „neue Welt“ der Printwerbung ist digital. Sie ist datengetrieben und automatisiert, braucht weder CSV-Dateien noch FTP-Server. Moderne Unternehmen nutzen Formate wie Selfmailer und Briefe, integrieren sie in ihre kanalübergreifenden Customer Journeys und personalisieren sie so weit, dass sie die Empfängerinnen und Empfänger in ihren individuellen Lebenswelten erreichen.

Auch die weit verbreitete Segmentierung nach Geschlecht oder Customer Lifetime Value (CLV) ist längst nichts Neues mehr. Bei dieser Art der Personalisierung werden Kundinnen und Kunden mit ähnlichen Interessen oder vergleichbarem Einkaufsverhalten segmentiert, damit sie genau die Stimmungsbilder, Visuals oder Preisvorteile bekommen, die für sie am relevantesten sind. 

Du kannst dadurch VIP Kundinnen und Kunden mit hohem CLV zum Beispiel exklusive Vorteile gewähren, um sie noch enger an deine Marke zu binden.

Echte Hyperpersonalisierung

Wird nicht nur ein Kundensegment angesprochen, sondern Direct Mail auf die individuelle Kundin oder den individuellen Kunden ausgerichtet, ist von Hyperpersonalisierung die Rede. Dazu zählen Personalisierungselemente wie 1:1-Bildpersonalisierung (zum Beispiel für Produktempfehlungen), Textbausteine, Gültigkeitszeiträume oder verschiedene Sprachen. 

Adressbereinigung für höhere Zustellungsraten

Aus Erfahrung wissen wir, dass rund 6 Prozent der hochgeladenen Adressen ungültig sind. Die zugehörigen Direct Mails erreichen somit nie ihren Bestimmungsort. Dass das schlecht ist, brauchen wir dir nicht zu sagen. Noch weniger, dass jede nicht zustellbare Sendung das Ergebnis deiner Kampagnen negativ beeinflusst. 

Unsere Software hilft dir insoweit weiter, dass die Adressbereinigung integriert ist und somit unnötige Kosten für den erfolglosen Versand entfallen. Ganz nebenbei sparst du dadurch eine Menge Geld.

 

Datenschutz & Cyber-Sicherheit:

optilyz ist ISO 27001 zertifiziert

Nirgendwo sonst ist der Schutz sensibler Daten so wichtig wie im Bank- und Finanzwesen. Unsere Software erfüllt deshalb die höchsten Sicherheitsstandards und ist nach ISO 27001 zertifiziert. Damit sind die Daten deiner Kundinnen und Kunden sicher.


Ist optilyz kompliziert einzubinden?

Nein, keine Sorge: optilyz ist in den führenden Marketing Clouds und CDPs vorinstalliert und kann zusätzlich per API oder Webhooks an nahezu alle Systeme angebunden werden. Wir halten die Integrationso einfach wie möglich, sodass du keine technischen Ressourcen benötigst.

Vertikal_Banken_DE

Was unsere Kundinnen & Kunden sagen

“Bei Golf House stehen die Kundinnen & Kunden im Mittelpunkt und wir setzen auf sehr persönliche, wertige Kommunikation entlang der Customer Journey. optilyz ermöglicht es uns Print-Mailings noch agiler und kundenzentrierter auszusteuern. Die Software reduziert Aufwände und öffnet neue Potentiale in der Kundeninteraktion.”

Christian Weinacht
CRM-Teamleiter, Golf House

“Mit der After Sales Kommunikation schaffen wir Bewusstsein für die Marke GRENKE bei Bestandskunden und -kundinnen und steigern damit die Kundenbindung.”

Isabell Rösch
Senior Professional CRM, GRENKE

“Durch die optilyz Technologie und Beratung konnten wir unsere Cost-per-Order von Mailings um 75% reduzieren. Wir planen den angefangenen Weg der stärkeren Kundenzentrierung auch unserer Mailings nun konkret weiter zu verfolgen.”

Steven Petter
Head of Marketing, Maciag

“Wir haben innerhalb kürzester Zeit die neue Customer Data Platform (CDP) live genommen, bestehende Marketing Automation Prozesse umgezogen und Programmatic Print angebunden. Ein großes Lob an zwei herausragende Dienstleister, die ihren technischen Lösungen in nichts nachstehen.”

Simon Meyer
Lead Business Owner, Manor

„Mit optilyz können wir unsere Märkte über eine einzige Plattform bespielen – ohne das mühevolle Hin und Her mit diversen Agenturen. Dank der nahtlosen Integration unserer Marketing Cloud ‚Iterable‘ via API lassen sich unsere Daten schnell und einfach pflegen. Die Webhooks ermöglichen zudem eine reibungslose Rückübertragung der Daten von optilyz in unsere Marketing Cloud.“

Endrick Leon
Lead Business Owner, Manor

Nimm Kontakt mit uns auf!

Schick uns deine Kontaktdaten und wir werden uns persönlich bei dir melden!

Altes Print
Marketing

Teuer & Kompliziert
Keine Messbarkeit
Geringe Personalisierungsmöglichkeiten
Unpersönlicher Massenversand
Hoher Streuverlust

Modernes Direct Mail Automation

Automatisierbar
Hyperpersonalisierbar 
Datengetrieben
Messbarkeit

Contact-header-left
Contact-header-mobile-left
Contact-header-right
Contact-header-mobile-right

optilyz Demo

Du möchtest mehr über die optilyz Software und deine Möglichkeiten mit Direct Mail Automation erfahren?

Fülle unser Formular aus und wir melden uns bei dir! 

 
 
 
 

Oder schreibe uns eine E-Mail:

info@optilyz.com

Einwilligung*
 

Die Datenschutzerklärung kannst du hier einsehen.

ACHTUNG bitte bestätige das Double-Opt-In das du jetzt per E-Mail in deinem Postfach findest. Vorher dürfen wir dich leider nicht kontaktieren.

Endrick Leon

+ 3-15% Zielgerichtete Segmentierung

Wenn du die persönlichen Interessen und das individuelle Kundenverhalten in den Inhalt deines Direct Mailings einfließen lässt, können deine Conversion Rates um 3-15% steigern.

Endrick Leon

+ 2-10% A/B Tests & Best Practices

Um 2-10% können deine Conversion Rates wachsen, wenn du auf verbessertes A/B-Testing setzt und die Insights unseres Customer Success Teams für dich nutzt.

Endrick Leon

+ 3-10% Teil der Customer Journey 

Automatisierung erlaubt es dir, Direct Mailings zum passenden Zeitpunkt für deine Kundinnen und Kunden zu verschicken. Das kann deine Conversion Rates um 3-10% steigern.  

Endrick Leon

+ 5-20% Hyperpersonalisierung

Um ganze 5-20% können hyper-personalisierte Inhalte deine Conversion Rates nach oben katapultieren – wie z. B. durch individuelle Produktempfehlungen. 

Endrick Leon

+ 2-5% Cross-Channel-Effekte

Wenn du Direct Mail in deine kundenspezifische Cross-Channel-Kommunikation integrierst und echte Customer Experiences kreierst, freuen sich auch deine Conversion Rates!